Coaching & Hundetraining 
 
Workshops für Hundehalter


Du möchtest dich gerne tiefer mit bestimmten Themen beschäftigen? Wir arbeiten in kleinen Gruppen an verschiedenen Schwerpunkten. Ich biete dir regelmässig verschiedene Workshops zu verschiedenen Themen rund um deinen Hund an. Du erhältst  am Ende des Workshops ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme am Kurs. Schreibe  mir bei Fragen gerne eine E-Mail. Dein Hund kann die ganze Zeit am Workshop teilnehmen (Ausnahme Läufigkeit)!



 Jagd-Kontroll-Training

Dauer:    24. Juni 2023 von 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr und 25. Juni 2023 von 10:00 bis 14:00 Uhr             

Ort:          Hamburg 

Theorie:  Hintergrundwissen, Genetik, Jagdhunderassen, Impulskontrolltraining, Stopp auf Entfernung,  Jagd erkennen, Rückruf,

Praxis:       Impulskontrolle, Abruf des Hundes, Aufbau Stopp auf Entfernung, Apportiertraining, sinnvolle Ersatzbefriedigung 

Kosten:     175,- EUR pro Mensch-Hund-Team 

Das am schwierigsten zu kontrollierende Verhalten unserer Hunde ist wohl sein Jagdverhalten. Hast du manchmal das Gefühl, einfach nur Luft für deinen Hund zu sein, wenn er Wild riecht oder sieht? Stehst du dann alleine am Wegesrand, dein Hund ist weg? Du fühlst dich komplett machtlos? Wenn dein Hund jagd, dann tut er das nicht, um dich zu ärgern. Das Jagdverhalten ist ein instinktives Verhalten vieler Hunde. Jagen ist ein natürlicher Trieb, der sich leider nicht einfach mal eben durch ein Verbot verändern lässt. Die Jagd besteht aus mehreren  Sequenzen wie  stöbern, vorstehen, hetzen, packen, töten und fressen. Die einzelnen Sequenzen sind je nach Hund, Rasse und Genetik verschieden stark ausgeprägt. Jagd ist auf jeden Fall sehr problematisch! Wir wollen nicht und sind in großer Sorge,  dass unser Hund unkontrolliert wegrennt, andere Tiere hetzt und womöglich noch verletzt oder sich selber oder andere in Gefahr bringt! Jagd ist für den Hund höchst selbstbelohnend. Es gibt immer mehrere Entstehungsgründe für Jagdverhalten. Wir haben auf der einen Seite die genetische Komponente eines jeden einzelnen Hundes , und auf der anderen Seite wird genau diese Komponente auch noch durch die jeweils ganz individuellen Lernerfahrungen jedes einzelnen Hundes mit geprägt.. 

Aber wie lenke ich das Verhalten meines Hundes nun in die richtige Bahnen? Das Jagdverhalten einem jagenden Hund einfach zu verbieten oder womöglich noch zu strafen, wird nicht zum erwünschten Ergebnis führen.Viele Jagdhunde leben heute mit uns in Familienverbänden als Sozialpartner, aber meist ohne Aufgabe und Job! Lange Spaziergänge  oder am Fahrrad Kilometer ablaufen  wird das Verhalten deines Hundes nicht verändern. 

Ich zeige dir, wie du die körperlichen Anzeichen der Jagd bei dem Hund erkennen kannst. Du erhältst mehr Hintergrundwissen zum Thema Jagdverhalten bei Hunden. Das gemeinsame Einüben vieler Trainingssequenzen helfen dir, auch nach dem Workshop noch hochmotiviert in die Trainingseinheiten mit deinem Hund zu starten! 

Du möchtest all das besser verstehen und etwas verändern? Melde dich gerne per E-Mail bei mir an. Ich werde dir die Anmeldung zum Workshop zusenden. Ich stehe dir natürlich auch gerne im Einzelcoaching zu diesem Thema zur Verfügung. 

Ich freue mich, wenn du mit deinem Hund dabei bist! (Läufige Hündinnen können leider nicht am Workshop teilnehmen)

Nicole 

Ja, ich will dabei sein!

 



Dummytraining für Einsteiger
Alles ist schwierig, bevor es leicht wird

Dauer:     09. September 2023 von 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr und 10. September 2023 von 10:00 bis 14:00Uhr             

Ort:           Hamburg

Theorie:   Sinnvolle Ausstattung im Training, Basissignale und Orientierung  im Dummytraining,  Einweisen, Markieren , Verlorensuche

Praxis:       Umsetzung erster Basisschritte in der Dummyarbeit, leichte Kombinationsübungen 

Kosten:      175,-  EUR pro Mensch-Hund-Team 

Dummytraining, die perfekte Auslastung für deinen Hund. Zusammen legen wir an diesem Wochenende die Grundlage für deinen perfekten Trainingsstart. Jeder Hund, der gerne apportiert, findet im Dummytraining immer wieder viele neue Herausforderungen. An diesem Wochenende dreht sich alles um das Thema Dummyarbeit! Du bekommst viele Tipps zur sinnvollen Ausrüsten und  erhältst in der Theorie und in der Praxis Orientierung in der Dummyarbeit. Wir widmen uns der so wichtigen Basisarbeit im Dummytraining und dem korrektem Grundaufbau des Trainings. Du bekommst viele praktische Übungen für den gemeinsamen Alltag mit deinem Hund. Dummytraining ist eine grossartige Teamarbeit zwischen Mensch und Hund! Beim Training werden alle Sinne deines Hundes gefördert und gefordert. Meine Workshops finden immer in kleinen Gruppen und in guter Stimmung statt. Ein klarer & korrekter Aufbau, sowie viel Freude beim Erlernen der Übungen für jedes einzelne Mensch-Hund-Team, steht bei mir im Fokus. Ein Workshop, bei dem dein Hund sicher unbedingt dabei sein möchte :)! Eine Teilnahme mit Hund empfiehlt sich daher unbedingt.

Melde dich gerne per E-Mail bei mir an. Ich werde dir die Anmeldung zum Workshop zusenden.

Ich freue mich, wenn du mit deinem Hund dabei bist! (Läufige Hündinnen können leider nicht am Workshop teilnehmen)
Nicole


Ja, ich will dabei sein!


 

 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram